9. August 2017

Deutsche Finance Group + Handelsblatt Research Institute Studie

Weiteres Kooperationsprojekt "Factbook Infrastruktur"

Infrastrukturen sind das Rückgrat moderner Volkswirtschaften. Funktionierende Straßennetze, Autobahnen, Flughäfen, Krankenhäuser oder eine solide Stromversorgung sind Voraussetzung für Erfolg und Wachstum in einer von Globalisierung geprägten Gesellschaft. 

Laut Schätzung der OECD wird der weltweit kumulierte Infrastrukturbedarf bis 2030 auf 65 Billionen USD ansteigen. Daher stehen Infrastrukturinvestments immer stärker im Fokus institutioneller Investoren.

Die Deutsche Finance Group hat in einer weiteren Kooperation mit dem Handelsblatt Research Institute die Studie „Factbook Infrastruktur“ erstellt.

Diese Studie enthält unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten erhobene Daten und solide Kennzahlen bzw. Infografiken zu den Themen:

  • Infrastruktur im Alltag
  • Infrastruktur im Überblick
  • Transport
  • Energie und Versorgung
  • Kommunikation
  • Soziale Infrastruktur
  • etc.

Hier können Sie in der Studie online blättern:

 

 

Wenn Sie einen Download der Studie als PDF vorziehen –
Bitte klicken Sie hier. 

factbook_2