Fachartikel aus www.handelsblatt.com

Infrastruktur – Anleger stecken ihr Geld in Straßen

Die Fahrt auf der Autobahn oder in öffentlichen Verkehrsmitteln gehört in Deutschland zum Alltag der Menschen. Doch bei der dazu nötigen Infrastruktur droht das wirtschaftlich stärkste Land der EU den Anschluss zu verlieren. Verspätungen bei der Bahn, löchrige Straßenbeläge oder schlecht ausgestattete Schulen markieren das Ausmaß der Probleme. weiterlesen

Editorial des Deutsche Finance Group-CEO Thomas Oliver Müller

Reicht die durchschnittliche Rente von 1.300,– Euro noch aus?

Um fürs Alter finanziell richtig vorgesorgt zu haben, sollte man sich nicht nur auf die staatliche Rente verlassen, sondern private Eigeninitiative ergreifen. Eine diversifizierte Anlagestrategie schafft die Basis für ein ausgewogenes Rendite-Risiko-Verhältnis. Alternative Investments bieten eine Möglichkeit, die Anlagestrategie breit aufzustellen.  weiterlesen

Statement des CEO der Deutschen Finance Group

Finanzwelt – Stimmen der Branche 2016

Das Fachmagazin für Financial Intermediaries „Finanzwelt“ hat zum Jahresabschluss wieder die Stimmen der Branche eingefangen. Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Finance Group, Thomas Oliver Müller, sieht den Jahresrückblick wie folgt: weiterlesen